2016 ist Tanzjahr Deutschland! Für alles Brandaktuelle aus dem Tanz , besuchen Sie www.tanzjahr2016.de 

 

 

GRATULATION:  Maciej Kuzminski, der in diesem Jahr den 2. Preis gewonnen hat, wurde am 1. September zum Direktor des Caro Dance Theatre in Polen ernannt

GRATULATION: Alexander Ekman, der 2006 den 2. und den Kritikerpreis für "The swingle sisters" beim Choreographiewettbewerb gewonnen hat, erhält den diesjährigen Deutschen Theaterpreis "FAUST" für die beste Choreographie.

 

Die Preisträger 2016 stehen fest. Wir gratulieren:

1. Preis:   „60 sec“  - Botis Seva, Großbritannien 

 Publikumspreis:  „60 sec“  - Botis Seva, Großbritannien   

Stipendium der Tanja Liedtke Stiftung beim Australian Dance Theatre: „60 sec“  - Botis Seva, Großbritannien

2. Preis:  “Dominique” - Maciej Kuzminski, Polen 

Scapino-Produktionspreis: “Dominique” - Maciej Kuzminski, Polen  

3. Preis:  “00:01” - Zibo Geng, China

 

Kritikerpreis:  „slave - David Llari, Frankreich                      

  

 Bundesjugendballett Produktionspreis: "Totilas - Der Ritt", Paul Hess, Deutschland

 

Gauthier Dance/Dance Company Theaterhaus Stuttgart Produktionspreis: : "Becoming", Matthias Kass, Deutschland & Clément Bugnon, Schweiz